Alles außer gewöhnlich – Augmented Reality

1Die Menschheit versinkt in einer Werbeflut. An jeder Ecke, in Bus und Bahn und gerade online werden wir mit Werbung überschüttet. Klar, dass da die Aufmerksamkeit schwindet. Ab und zu spricht uns eine Werbung besonders an, aber im Normalfall ignorieren wir die Werbung oder klicken sie weg.

2Um die Aufmerksamkeit zurück zu gewinnen, benötigt es eine neue, spannende Innovation. Und die Zauberworte heißen Augmented Reality. Werbung mit dem besonderen Extra könnte man es nennen. Wie in einem spannenden Science-Fiction-Film. Augmented Reality, zu Deutsch „erweiterte Realität“, ist die Kombination aus wahrgenommener Realität und der durch den Computer erzeugten Realität. Mit der Augmented Reality ist es möglich, ein faszinierendes und zugleich interaktives Produkterlebnis für den Kunden zu schaffen. Durch die Interaktion und den damit verbundenen Wow-Effekt entsteht eine nachhaltige Verankerung im Gedächtnis des Kunden. Augmented Reality Maßnahmen sind für jede Zielgruppe geeignet. Groß und besonders Klein kann man mit AR-Maßnahmen begeistern. Lego hat diese Chance in Form von der Digital Box am POS genutzt.

3Aufregend und sicherlich auch ein schlagendes Argument von dem sich Eltern gerne überzeugen lassen. Eine besonders schöne und spannende Maßnahme ist auch die von National Geografic. Ein spannendes Erlebnis wenn man sich auf einer Leinwand sieht umgeben von kleinen Dinosauriern. Eine weitere sehr interessante App ist der Wikitude World Browser. Sehenswürdigkeiten, aktuelle Veranstaltungen und andere interessante Orte können anhand des aktuellen Standorts durchsucht werden. Angezeigt werden die Ergebnisse, samt Entfernung, nach Wahl in einer klassischen Kartenansicht von Google Maps oder durch die Kamera-Ansicht. Der Browser greift für diese Informationen auf über 50 Quellen zu, u.a. auf Wikipedia, Twitter, Flickr oder Qype. Benötigt wird für die Nutzung des World Browser eine Handykamera, ein digitaler Kompass, ein aktiver Internetzugang und zur Ermittlung des aktuellen Standorts, die GPS-Informationen. Verfügbar ist  Wikitude für Android, IPhone, Blackberry, Windows Mobile, Symbian und Bada. Visualisiert wird die Funktion im folgenden Video für Blackberry.

4Augmented Reality Maßnahmen sind ein tolles Mittel um Aufmerksamkeit zu generieren und Produkte eindrucksvoll zu präsentieren. Die Videos veranschaulichen, was mit Augmented Reality alles möglich ist. Es sind keine Grenzen gesetzt. Mit Fortschritt der Technik werden wir immer mehr von diesen innovativen und teilweise auch faszinierenden Produkterlebnissen erleben können.

von S. Semmler, 15.7.2012

  1. Artikelbild: http://aboutus.lego.com/de-de/news-room/media-assets-library/images/, Zugriff 14.7.2012.  
  2. Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=srbDZjUQwlo, Zugriff 14.7.2012.  
  3. Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=BUDIduApeLI, Zugriff 14.7.2012.  
  4. Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=6bmqN3DZC5c, Zugriff 14.7.2012.