augmented reality
medienkonvergenz
social tv
  • Erdgastechnologie dreidimensional mit AR erklärt

    Erdgastechnologie dreidimensional mit AR erklärt

    Dass Augmented Reality komplexe Systeme visuell verständlich kommunizieren kann, ist nun bald hinlänglich bekannt. Interessant wird es, wenn eher 'trockene' Themen wie Erdgastechnologie mit Hilfe von AR erläutert werden. Wie kann man den Nutzen von Erdgas auch im Kontext erneuerbarer Energien vor allem visuell verständlich machen? Die Initiative der deutschen Erdgaswirtschaft Zukunft ERDGAS veröffentlichte im Dezember 2015 in der Süddeutschen Zeitung eine Beilage als AR-Magazin. Es greift den auch hier im Augmented Blog für Zeitungen als zukunftsweisend beschriebenen Ansatz des Infotainments auf und vermittelt 'erlebbare' Informationen. Die Leser...

    2015: A(R) Space Odyssey

    2015: A(R) Space Odyssey

    Seit über einem Jahr entwickelt ein kleines Team aus Künstlern und Entwicklern in Düsseldorf cyoub, eine Video App für Augmented Reality. Das Team um Sandra Limmer arbeitet mit viel Liebe zum Detail an dem künstlerisch anspruchsvollen und technisch ausgefeilten Projekt. Mit cyoub wird die eigene Realität...

    SoccAR – endlich im Büro virtuell die Fußball-WM nachspielen

    SoccAR – endlich im Büro virtuell die Fußball-WM nachspielen

    Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien haben die Entwickler von dobesgames ein kostenloses Spiel für iPhone und iPad herausgebracht, mit dem Gamer auf realen Oberflächen wie einem Küchen- oder Bürotisch Fußball mit einem virtuellen Ball spielen können. Den Ball kann der...

    Kontor: Vom lokalen Club und Label zum Global Player der EDM

    Kontor: Vom lokalen Club und Label zum Global Player der EDM

    Google arbeitet mit der Übernahme zahlreicher Startups aus dem Bereich der Robotik, der künstlichen Intelligenz, der Nanotechnologien und der DNA-Sequenzierung am Menschen von Morgen. Währenddessen setzen kleinere Firmen ihren Kreationsprozess fort, um unseren morgigen Alltag spannender zu machen. Kontor Records ist die größte Firma...

    Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die heiteren Stunden nur…

    Mach es wie die Sonnenuhr, zähl die heiteren Stunden nur…

    Eine Sonnenuhr hat etwas Funktionales, aber auch Inspirierendes: Sie ist die ästhetische Repräsentation der Zeit. Nicht immer aber ist ein solches Kunstwerk in verfügbarer Nähe. Dafür hat die Nürnberger App-Entwicklungsschmiede at2 nun eine innovative Lösung konzipiert: Die Augmented Reality Sonnenuhr...

    Mit onvert AR-Visualisierungen am POI kreieren

    Mit onvert AR-Visualisierungen am POI kreieren

    Mit der App onvert bekommen Sie das Beste aus zwei Technologien in einer Anwendung: QR-Codes ermöglichen es Benutzern, online hinterlegte Informationen mit einem Scan ihrer QR-Lese-App abzurufen. Und mit Hilfe von Augmented Reality interagieren Benutzer mittels mobiler Devices mit Bildmarkern und den hinterlegten Dateien. Onvert konvergiert diese Technologien miteinander: Sie können nicht nur eine virtuelle 3D-Projektion kreieren, Ihrer Visualisierung 30 Sekunden Ton hinzufügen und zu Ihrer Webseite verlinken, sondern die konzipierten Inhalte dann mittels QR-Code und Bildmarker auch auf anderen mobilen Devices anschauen. So kann man kostenlos z. B. für...

    MARTA – innovative Serviceunterstützung für den XL1

    MARTA – innovative Serviceunterstützung für den XL1

    Aktuelle Fahrzeuge wie der XL1 zeichnen sich durch kontinuierlich steigende Komplexität aus. Somit müssen Servicemitarbeiter immer umfangreicher bei neuen Fahrzeugen und innovativen Funktionen unterstützt werden. Der XL1 ist genau wie beim Leichtbau, der Aerodynamik und der neuesten Antriebstechnik auch für die Serviceunterstützung ein Technologieleuchtturm. Das Projekt MARTA wird auf der InsideAR, der weltgrößten Augmented Reality Conference, in München am 11. Oktober 2013 von Prof. Dr. Werner Schreiber, Leiter Volkswagen Konzernforschung, Virtuelle Techniken, vorgestellt. Augmented Reality hält Einzug in die Werkstätten Im Alltag...

    Ubiquitäre Kommunikation über erweiterte Informationsebenen

    Ubiquitäre Kommunikation über erweiterte Informationsebenen

    Spätestens, wenn Anfang September 2013 die erste WELT-Ausgabe mit Augmented Reality Features erscheint, dürfte die digitale Neuausrichtung der Axel Springer AG auch visuell deutlich werden. Mit dem Verkauf eines Großteils des Printgeschäfts positionierte sich einer der größten deutschen Verlage Ende...

    Sight Seeing – Ein Blick in die Zukunft der Augmented Reality

    Sight Seeing – Ein Blick in die Zukunft der Augmented Reality

    Googeln Sie vor einem Date Ihr Gegenüber? Sich Informationen über seine Verabredung einzuholen, findet die Mehrheit der Deutschen ganz normal. Jeder Dritte sucht vor dem Treffen im Internet nach Informationen über den potenziellen Partner. Experten raten jedoch davon ab. Man würde...

    Neue Wege aus der Krise: Kann ‚Augmented Reality‘ die Printmedien revolutionieren?

    Neue Wege aus der Krise: Kann ‚Augmented Reality‘ die Printmedien revolutionieren?

    „Print ist tot“, heißt es. Doch Totgesagte leben bekanntlich länger. Die 'Erweiterte Realität' bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Printmedien wieder zu einem Aufleben zu verhelfen. Diese Technik vermag es, die Lücke zwischen Print und Digital zu schließen und damit ein neuartiges...

    Augmented Reality: Jetzt auch virtuell wohnen?

    Augmented Reality: Jetzt auch virtuell wohnen?

    Seit vielen Jahren bereits wird Augmented Reality als eine Technologie der Zukunft zelebriert. In immer mehr Bereichen werden beeindruckende Anwendungsmöglichkeiten konzipiert, in denen Web und Realität verschmelzen. Gerade, wenn es sich um Style, Innovation, die Online-Umsetzung von Kataloginhalten sowie interaktive...

    Augmented Reality Games – Die Stadt verwandelt sich in ein Spielfeld

    Augmented Reality Games – Die Stadt verwandelt sich in ein Spielfeld

    Verschwörungstheorien, mysteriöse Hinweise und geheime Botschaften. Der Spieler wird zum Agenten und streift durch die Stadt. Realität und Virtualität verschmelzen miteinander. Per Smartphone und Tablets lassen sich Dinge in der Welt sehen, die sonst keiner sieht. Von gruseligen Wesen und rätselhaften Gegenständen bis hin zu Informationen über Sehenswürdigkeiten. Mithilfe von Augmented Reality werden real existierende Orte zum Teil der Spielwelt gemacht. von Laura Feiereisen Früher saß man zuhause auf der Couch, mit der Spielkonsole in der Hand und spielte stundelang „Need for...

    Being Stephen Hawking

    Being Stephen Hawking

    Der Astrophysiker Stephen Hawking hat es vorgemacht: Ein Wimpernschlag kann Wissenschaftsgeschichte schreiben. Die AR-Brille 'Glass' von Google wird bald Anwendungsbefehle des Nutzers zur Datenverarbeitung an sein Smartphone durch einen Wimpernschlag auslösen können. Wenn Ihnen also demnächst ein Brillenträger zu zwinkert, sollten Sie genauer hinschauen, ob er oder sie die Datenbrille trägt; dann könnte es sich nämlich nicht um einen Flirtversuch handeln. httpvh://www.youtube.com/watch?v=4EvNxWhskf8 Bis jetzt wird die Datenverarbeitung durch Sprachsteuerung und Touchpad am Rahmen ermöglicht. Wenn man sich die 'My Glass App' aber gründlicher anschaut, findet man heute...

    Augmented Reality als innovatives Marketingtool

    Augmented Reality als innovatives Marketingtool

    Dass Augmented Reality mehr ist als ein Hype für eine kleine Gruppe von technikbegeisterten Nerds beweist nicht nur das in jüngster Zeit viel diskutierte "Projekt Glass“ von Google. Jeden Tag finden sich Pressemitteilungen und Berichte zu Augmented Reality, mit der neue, spektakuläre...

    In welcher Realität sind wir in 10 Jahren?

    In welcher Realität sind wir in 10 Jahren?

    Dieses Jahr hat das "alte" Handy sein zwanzigstes Jubiläum gefeiert. Wenn ich zurückdenke, dann muss ich sagen, dass jeder, der vor ca. 15 Jahren im Besitz eines Handys war, schon in seinen Kreisen sehr angesehen war. Es war etwas ganz besonderes,...

    Mit layAR kann jeder die Realität erweitern

    Mit layAR kann jeder die Realität erweitern

    Früher war es nur Entwicklern und Programmierern vorbehalten, die Realität mit erweiterten Visualisierungen zu verschönern: Der Augmented Reality. Jetzt gibt es eine AR-App für Jedermann! Mit Hilfe von layar ist es möglich, selbst erstellte Visualisierungen über einen Bildmarker oder in der Premium-Version sogar an...

  • Pacemaker: Sei dein eigener DJ

    Pacemaker: Sei dein eigener DJ

    Plattenspieler und DJ-Pult waren gestern! Heute kann jeder ganz unabhängig vom passenden Equipment den DJ in sich entdecken. Ein wenig Rhythmusgefühl und die passende App auf dem iPad, die den Verbraucher nicht mehr an einen Ort zum Musik machen bindet, machen es möglich. Angepasst an unser digitales Zeitalter, dem veränderten Musikkonsum und Nutzungsverhalten lässt sich mit der kostenlosen DJ-App Pacemaker der ganz eigene individuelle Sound finden und kreieren... von Dalanda Barry Zeig mir deine Playlist und ich sag dir, wer du bist  Individualität...

    Crowdsourcing mit Storify

    Crowdsourcing mit Storify

    The Guardian nutzt es, Al Jazeera nutzt es und die Stuttgarter Zeitung nutzt es auch. Mit „Storify“ wurde den Redaktionen ein hilfreiches Tool an die Hand gegeben, mit dem sich redaktionelle Inhalte um Beiträge aus der Social Media ergänzen lassen. Das Entwickler-Team von Storify...

    Der Social Media-Katalysator

    Der Social Media-Katalysator

    Kommunikation über soziale Netzwerke wird heutzutage auch im Business groß geschrieben. Immer mehr Budget wird in diesen Sektor investiert, gleichzeitig suchen Firmen kostengünstige Strategien, damit der digitale B2C-Bereich nicht zu viel vom Budget verschlingt. Eine Idee besteht darin, die Kommunikation...

    tripventure: Städteführer 2.0: Augmented Reality trifft auf Location-based games

    tripventure: Städteführer 2.0: Augmented Reality trifft auf Location-based games

    Europäische Metropolen wie Barcelona, Berlin, Paris, Rom, London oder Stockholm sind in jedem Fall einen Besuch wert. Dass man diese „Hotspots“ auch auf spielerische Weise entdecken kann, beweist tripventure, ein Berliner Startup, das mit seiner Smartphone- und Tablet-App Location Based Services...

    Mobile Kommunikationsstrategien: Apps, Location Based Services, AR

    Mobile Kommunikationsstrategien: Apps, Location Based Services, AR

    Deutsche Unternehmen haben Mobile Marketing als einen erfolgreichen Marketingkanal erkannt. Die Kombination von Online und Mobile sind laut einer Werbewirkungsstudie des BVDW unverzichtbar für den Erfolg von werbetreibenden Unternehmen. Viele Unternehmen arbeiten effizient an Mobile Marketing Kampagnen. Über Mobile können Unternehmen Dialoge...

    Oculus Rift – klein, eckig, revolutionär

    Oculus Rift – klein, eckig, revolutionär

    Das philosophische Ziel von Konsolen- und Computerspielen ist es, dem Menschen eine Abwechslung vom Alltag zu geben. Das stumpfe Starren auf den Monitor hat seinen Kick verloren und verkommt immer mehr zum Alltag selbst. Eine kleine, eckige Brille soll die Monotonie des Bildschirms beenden – und kann der Beginn eines neuen Kapitels der virtuellen Realität werden. Nach Hause kommen, schnell was essen und dann an den PC oder Konsole. Für 24 Millionen Deutsche ab 14 Jahren ist das bereits nichts Ungewöhnliches...

    Spielend die Realität erweitern – Google’s Ingress

    Spielend die Realität erweitern – Google’s Ingress

    Räuber und Gendarm war gestern, heute spielt der Widerstand gegen die Erleuchteten. Alles klar? Mit dem Augmented Reality Spiel 'Ingress' positioniert sich Google nach der AR-Brille 'Glass' auch im Augmented Reality Spielesegment. Momentan leider nur für Android Devices verfügbar, bietet das AR-Spiel die Möglichkeit, für seine Gruppe Gebiete zu erobern. 'Siedler' lässt grüßen. httpvh://www.youtube.com/watch?v=92rYjlxqypM Wenn Sie zu den Guten, den grünen 'Erleuchteten' gehören möchten, dann spielen Sie darum, die 'Energie' zum Vorteil der Menschheit nutzbar zu machen. Der blaue 'Widerstand' hingegen möchte...

    Digital Branded Content

    Digital Branded Content

    Die Tage des klassischen ‚Branded Products’ sind vorbei. Konsumenten erwarten Kommunikation, die unterhaltsam, informativ und an deren Interessen angepasst ist. ‘Branded Content’ ist momentan wahrscheinlich die beste Art und Weise Konsumenten  dazu zu bringen sich mit der eigenen Marke zu beschäftigen,...

    RFID – Das Internet der Dinge

    RFID – Das Internet der Dinge

    Es wird ein Tag kommen, an dem man nicht mehr mit Bargeld bezahlen muss, „das Zuhause von unterwegs steuern kann“und Gebäude betreten kann ohne Schlüssel zu verwenden. Es klingt alles noch nach hochentwickelter, futuristischer Technologie, aber nein! RFID (Radio Frequency Identification)...

    Kaizers Orchestra macht‘s vor: Mit innovativen Apps die Social Media Aktivitäten pushen

    Kaizers Orchestra macht‘s vor: Mit innovativen Apps die Social Media Aktivitäten pushen

    In den überfluteten App Stores schaffen es nur wenige Anwendungen aus der Masse herauszustechen. Was eine innovative App ist und wie man damit gekonnt seine Social Media Aktivitäten um ein Vielfaches steigert, macht die norwegische Band Kaizers Orchestra vor. Sie wird...

    Giphy – Eine Suchmaschine für GIFs

    Giphy – Eine Suchmaschine für GIFs

    Es ist zu spät! Die Renaissance-Welle des GIF hat auch Sie via tumblr und MySpace erfasst und mitgerissen? Gefangen im Sog der Retrospektive verspüren Sie ein tiefes Verlangen den Konversationen beizutreten, um zu "giffen“. Sie könnten die Initiative ergreifen und...

    Erwachen des #Hashtags – wie die Rautetaste das Internet überflutet

    Erwachen des #Hashtags – wie die Rautetaste das Internet überflutet

    Seit spätestens letztem Jahr kann man von einem regelrechten Hashtag-Boom sprechen. Das ursprünglich nur auf der Plattform Twitter genutzte Symbol überfällt vermehrt auch andere Netzwerke und lässt sich sogar als eine Art Trend bezeichnen. Man verwendet es, weil es „cool ist“. Die ursprüngliche Twitternutzung des Hashtags diente vor allem dazu, auf Themen aufmerksam zu machen, sie miteinander zu verknüpfen und somit einen vielfältigen Diskussions- und Meinungsaustausch zwischen Followern zu schaffen. Nach Twitter folgte auch der beliebte Foto-App-Anbieter Instagram und bietet...

    Facebook Search Graph – Wer mag, was ich mag?

    Facebook Search Graph – Wer mag, was ich mag?

    Welches italienische Restaurant besuchen Freunde aus der Umgebung am liebsten? Wohnen Single Frauen bei mir in der Nähe, die den Film „Inglorious Bastards“ mögen? Wer von meinen Facebook-Freunden mag Schokoladeneis?  Egal ob Eis am Stiel, Quentin Tarantino oder Pizza Prosciutto: Künftig soll die neue Suchfunktion „Search Graph“ von Facebook genau auf solche Fragen eine Antwort geben. Seit der Existenz von Facebook besteht das Bedürfnis der User, nach Gleichgesinnten zu suchen. Jedoch stellte sich bislang eine Suche in der scheinbar unendlichen Facebook-Galaxie...

  • Social TV – Braucht das Fernsehen der Zukunft Interaktion?

    Social TV – Braucht das Fernsehen der Zukunft Interaktion?

    Zuschauerinteraktionen sind kein spezifisches Phänomen des 21. Jahrhunderts. Bereits zu den frühen Zeiten von Wetten Dass...? konnte das Publikum seinen Einfluss auf den Ausgang der Sendung durch einen einfachen Anruf geltend machen. Das allseits bekannte Tele-Dialog-Verfahren, der sogenannte TED, zog Millionen von Zuschauern in den Bann und machte Kandidaten zu Wettkönigen. von Bastian Dinter und Sven Pagel. Erschienen in: Social Media Magazin, Nr. 01/2013, S. 32-38, überarbeitete und aktualisierte Fassung. Der komplette Artikel inklusive Methodik, Abbildungen und Stichprobe kann hier heruntergeladen werden. Heute sprechen wir...

    Shazam: Der QR-Code für TV-Werbung

    Shazam: Der QR-Code für TV-Werbung

    Was haben Toyota, Volkswagen und Allianz gemeinsam? Sie alle nutzen in ihren TV Werbeclips den Musik-Identifikationsdienst Shazam. Die Erweiterung der TV-Werbung mit der Shazam Applikation auf dem Smartphone oder Tablet ist derzeit voll im Trend. Aber was macht Shazam für...

    Nielsen Twitter TV Rating: Welche Bedeutung hat die Kooperation von Nielsen und Twitter?

    Nielsen Twitter TV Rating: Welche Bedeutung hat die Kooperation von Nielsen und Twitter?

    Jedes Frühjahr geht das Bangen wieder los: Werden meine Lieblingsserien im US-Fernsehen abgesetzt oder darf ich mich auf die nächste Staffel freuen? Diese Frage entscheiden die amerikanischen TV-Netzwerke auf Basis der erhobenen Einschaltquoten, englisch Ratings, die durch das Unternehmen Nielsen...

    Videomarketing – Bewegte Bilder im Kontext von Social Branding

    Videomarketing – Bewegte Bilder im Kontext von Social Branding

    Fast die Hälfte aller Unternehmen nutzt die sozialen Netzwerke, um Produkte und die eigene Marke in der werberelevanten Zielgruppe zu profilieren. Netzwerke wie Facebook, obwohl gerade mal neun Jahre alt, haben die Art und Weise, wie Menschen und Unternehmen kommunizieren...

    Der Trend geht zum Zweitschirm – Second Screen und Social TV

    Der Trend geht zum Zweitschirm – Second Screen und Social TV

    Donnerstagabend und das Smartphone macht piepsend auf die Facebook-Nachricht einer Freundin aufmerksam: „Guckst du gerade GNTM? Hast du die neue Frisur gesehen?“ Natürlich – und wir verfolgen nun beide „Germany‘s Next Topmodel“ auf voneinander weit entfernten Sofas, kommentieren und bewerten...

    App in die Röhre

    App in die Röhre

    Apps bieten seit je her einen großen Spielraum für innovative Ideen. Sie nehmen Stück für Stück diesen Spielraum ein und erweitern ihn mit jeder Sequenz ihres Seins. Ob zur Unterhaltung, als Ratgeber oder als Alltagserleichterung genutzt, sind sie für uns heute nicht mehr wegzudenken. Mit dem Telefon ausschließlich telefonieren und SMS schreiben? Wer kann sich das noch vorstellen? Niemand, in jeder Lebenslage muss die App, die man gerade benötigt, zur Verfügung stehen. httpvh://www.youtube.com/watch?v=9geMfFJnGDU Warum nicht auch auf dem Fernseher zu Hause? Internetfähige Fernseher sind...

2015: A(R) Space Odyssey

2015: A(R) Space Odyssey

Seit über einem Jahr entwickelt ein kleines Team aus Künstlern und Entwicklern in Düsseldorf cyoub, eine Video App für Augmented Reality. Das Team um Sandra Limmer arbeitet mit viel Liebe zum Detail an dem künstlerisch anspruchsvollen und technisch ausgefeilten Projekt. Mit cyoub wird die eigene Realität um drei realistisch wirkende Charaktere erweitert: Alien ‚Lenz‘, Roboter ‚Kunz‘ und Hauskatze ‚Grete‘. Ab jetzt kann der Anwender … Weiterlesen

Social TV – Braucht das Fernsehen der Zukunft Interaktion?

Social TV – Braucht das Fernsehen der Zukunft Interaktion?

Zuschauerinteraktionen sind kein spezifisches Phänomen des 21. Jahrhunderts. Bereits zu den frühen Zeiten von Wetten Dass…? konnte das Publikum seinen Einfluss auf den Ausgang der Sendung durch einen einfachen Anruf geltend machen. Das allseits bekannte Tele-Dialog-Verfahren, der sogenannte TED, zog Millionen von Zuschauern in den Bann und machte Kandidaten zu Wettkönigen. von Bastian Dinter und Sven Pagel. … Weiterlesen

Pacemaker: Sei dein eigener DJ

Pacemaker: Sei dein eigener DJ

Plattenspieler und DJ-Pult waren gestern! Heute kann jeder ganz unabhängig vom passenden Equipment den DJ in sich entdecken. Ein wenig Rhythmusgefühl und die passende App auf dem iPad, die den Verbraucher nicht mehr an einen Ort zum Musik machen bindet, machen es möglich. Angepasst an unser digitales Zeitalter, dem veränderten Musikkonsum und Nutzungsverhalten lässt sich … Weiterlesen

SoccAR – endlich im Büro virtuell die Fußball-WM nachspielen

SoccAR – endlich im Büro virtuell die Fußball-WM nachspielen

Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien haben die Entwickler von dobesgames ein kostenloses Spiel für iPhone und iPad herausgebracht, mit dem Gamer auf realen Oberflächen wie einem Küchen- oder Bürotisch Fußball mit einem virtuellen Ball spielen können. Den Ball kann der Spieler entweder mit dem Finger ins gegnerische Tor bugsieren oder er kann unterschiedliche Gegenstände, z. B. … Weiterlesen

Crowdsourcing mit Storify

Crowdsourcing mit Storify

The Guardian nutzt es, Al Jazeera nutzt es und die Stuttgarter Zeitung nutzt es auch. Mit „Storify“ wurde den Redaktionen ein hilfreiches Tool an die Hand gegeben, mit dem sich redaktionelle Inhalte um Beiträge aus der Social Media ergänzen lassen. Das Entwickler-Team von Storify hat erkannt, dass die Herausforderung für Publikum und Informationsanbieter nicht mehr darin besteht, ansprechende Inhalte zu … Weiterlesen

Shazam: Der QR-Code für TV-Werbung

Shazam: Der QR-Code für TV-Werbung

Was haben Toyota, Volkswagen und Allianz gemeinsam? Sie alle nutzen in ihren TV Werbeclips den Musik-Identifikationsdienst Shazam. Die Erweiterung der TV-Werbung mit der Shazam Applikation auf dem Smartphone oder Tablet ist derzeit voll im Trend. Aber was macht Shazam für die Werbebranche so interessant?  Das britische Unternehmen Shazam Entertainment Limited bietet seit 2002 die Möglichkeit, Musik mit … Weiterlesen